cinefile schenken? Bestellen Sie unsere Gutscheine à CHF 25.- oder CHF 50.- gleich hier!

Knives Out

Rian Johnson, USA, 2019o

s
vzurück

Der Krimiautor Harlan Thrombey wird nach seinem 85. Geburtstag tot auf seinem Anwesen aufgefunden. Der hartnäckige Detective Benoit Blanc knöpft sich daraufhin einen Verdächtigen nach dem anderen aus der zerrütteten Familie Thrombeys vor. Dabei muss er sich durch ein Netz aus Lügen und Intrigen kämpfen.

Regisseur und Drehbuchautor Johnson hat die Gattung Landhauskrimi revitalisiert: Der Film spielt ganz offensichtlich in den USA von heute. Und sein hochraffinierter Plot ist überraschend bis zum Schluss -- dafür gabs eine Oscarnominierung für das beste Originaldrehbuch. (Gewonnen hat allerdings Parasite.) Neben Craig spielen Stars wie Jamie Lee Curtis, Toni Collette, Chris Evans und Michael Shannon mit sichtlichem Vergnügen auf. Ein Riesenspass.

Thomas Bodmer

Ensemblefilme in Agatha-Christie-Aufmachung gibt es zuhauf - herrschaftliches Familienanwesen, eine Leiche, alle sind verdächtig. Mit seiner Detektivgeschichte Knives Out - Mord ist Familiensache verpasst Rian Johnson dem angestaubten Format ein doppelbödiges Update, das einer interaktiven Partie "Cluedo" gleicht. Mit cooler Gelassenheit verwebt er die Krimihandlung mit Sozialsatire. Der All-Star-Cast ist mit brillanten Effekten gegen den Typ besetzt, allen voran Daniel Craig als süffisanter Privatdetektiv.

Sofia Glasl

Rian Johnson rend hommage aux murder mysteries à la Agatha Christie dans un film joyeux et ultrasophistiqué.

Frédéric Foubert

On n'a d'yeux que pour Ana de Armas, qui interprète la jeune infirmière, la seule à jouer normalement et à insuffler suspense et rythme dans ce récit qui dévoile trop d'indices en cours de route, mais qui s'avère tout de même réalisé avec brio par moments.

La Rédaction

Galerieo

Spiegel Online, 01.01.2020
© Alle Rechte vorbehalten Spiegel Online. Zur Verfügung gestellt von Spiegel Online Archiv
06.01.2020
© Alle Rechte vorbehalten Süddeutsche Zeitung. Zur Verfügung gestellt von Süddeutsche Zeitung Archiv
The Guardian, 30.11.2019
© Alle Rechte vorbehalten The Guardian. Zur Verfügung gestellt von The Guardian Archiv
rogerebert.com, 24.11.2019
© Alle Rechte vorbehalten rogerebert.com. Zur Verfügung gestellt von rogerebert.com Archiv
A roundtable discussion with the cast and crew of "Knives Out"
/ Entertainment Weekly
en / 24.11.2019 / 18‘52‘‘

Anatomy of a Scene: "Knives Out" (with director Rian Johnson)
/ The New York Times
en / 26.11.2019 / 2‘32‘‘

"Agatha Christie: The Queen of Crime" (Dokumentation)
/ ARTE
de / 28.09.2018 / 51‘58‘‘

Interview with director Rian Johnson
/ heyuguys.com
en / 24.11.2019 / 6‘19‘‘

Filmdateno

Synchrontitel
À couteaux tirés FR
Genre
Mystery, Krimi/Thriller, Komödie
Länge
130 Min.
Originalsprache
Englisch
Bewertungen
cccccccccc
ØIhre Bewertung7.8/10
IMDB-User:
7.9 (421196)
Cinefile-User:
8.0 (30)
KritikerInnen:
7.0 (4) q

Cast & Crewo

Daniel CraigDetective Benoit Blanc
Ana de ArmasMarta Cabrera
Chris EvansRansom Drysdale
MEHR>

Bonuso

iGefilmt
A roundtable discussion with the cast and crew of "Knives Out"
Entertainment Weekly, en , 18‘52‘‘
s
Anatomy of a Scene: "Knives Out" (with director Rian Johnson)
The New York Times, en , 2‘32‘‘
s
"Agatha Christie: The Queen of Crime" (Dokumentation)
ARTE, de , 51‘58‘‘
s
Interview with director Rian Johnson
heyuguys.com, en , 6‘19‘‘
s
gGeschrieben
Besprechung Spiegel Online
David Kleingers
s
Besprechung Süddeutsche Zeitung
Sofia Glasl
s
Besprechung The Guardian
Mark Kermode
s
Besprechung rogerebert.com
Brian Tallerico
s
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten (Detailangaben hierzu in unserer Datenschutzerklärung.) Mit dem Weitersurfen auf cinefile.ch stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung zu.